Im Falle eines inhaltlichen Konflikts zwischen dieser Version und der englischen Version gilt die englische Version.

Datenschutzerklärung von Automation Anywhere

Zuletzt geändert am: 5. Juni 2019

TRUSTe

Die folgende Datenschutzerklärung von Automation Anywhere, Inc. („Automation Anywhere“, das „Unternehmen“, „wir“, „uns“ oder „unser/e/s“) beschreibt, wie wir personenbezogene Daten, die über unsere Website www.automationanywhere.com oder eine Unterdomäne oder andere Websites von Automation Anywhere oder über mobile Anwendungen (zusammen die „Websites“) gesammelt oder empfangen werden, erheben, nutzen, weitergeben und sichern. Außerdem wird darin erläutert, welche Wahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, den Zugriff darauf und die Berichtigung dieser Daten haben.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die über die Websites erhobenen personenbezogenen Daten ist Automation Anywhere.

Was sind personenbezogene Daten?

In dieser Datenschutzerklärung bezeichnet „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die allein oder zusammen mit anderen Informationen zur Identifizierung einer Person verwendet werden können. Wenn wir nicht personenbezogene Daten mit personenbezogenen Daten verbinden (z. B. bei technischen Informationen wie der Art des von Ihnen verwendeten Browsers oder Betriebssystems) behandeln wir die kombinierten Informationen als personenbezogene Daten.

Erhebung personenbezogener Daten

  1. Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

    Automation Anywhere kann bestimmte personenbezogene Daten erheben, wenn jemand freiwillig eine direkte Anfrage auf dem Postweg sendet, eine E-Mail oder Online-Registrierung übermittelt, sich für das Herunterladen von Dokumenten auf den Websites registriert, an Seminaren oder Webinaren teilnimmt, auf Messen Unternehmensinformationen anfordert, sich über die Websites um eine Stelle bewirbt, um Auskünfte bittet oder Waren oder Dienstleistungen über die Websites erwirbt (einschließlich über unseren Bot Store unter https://botstore.automationanywhere.com). Beispiele für solche personenbezogenen Daten sind unter anderem Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Person, Firmenname, Postanschrift, Nutzername und Kennwort von Konten, Berufsbezeichnung und Finanzdaten wie Kredit- oder Debitkartennummer. Wenn Sie sich über die Websites um eine Stelle bewerben, erheben wir möglicherweise auch personenbezogene Daten, die in dem von Ihnen übermittelten Lebenslauf oder Anschreiben enthalten sind oder die in einem Social-Media-Profil stehen, sofern Sie uns Zugriff darauf gewähren. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, entweder im Zusammenhang mit unseren berechtigten Geschäftsinteressen oder in dem Umfang, der für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, Ihrem Unternehmen oder unserem Kunden erforderlich ist.

  2. Personenbezogene Daten, die durch Cookies und ähnliche Technologien erhoben werden

    Automation Anywhere kann bestimmte Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, automatisch von den Besuchern unserer Websites und der unserer Tochterunternehmen erheben, wie beispielsweise die IP-Adresse, die Dauer des Besuchs, die angezeigten Seiten und ähnliche Angaben. Wenn Sie die Websites besuchen, E-Mails von Automation Anywhere öffnen, unsere Anwendungen nutzen oder mit den zugehörigen Tools, Widgets oder Plug-ins arbeiten, kann Automation Anywhere bestimmte Informationen in automatisierter Form, beispielsweise über Cookies, Webbeacons und Webserver-Protokolle, erheben. Zu den Daten, die auf diese Weise erhoben werden können, gehören Ihre IP-Adresse, eindeutige Gerätebezeichner, Browsereigenschaften, Domänen- und andere Systemeinstellungen, Suchanfragen, Geräteeigenschaften, die Art des Betriebssystems, Spracheinstellungen, verweisende URLs, auf den Websites durchgeführte Aktionen, Datum und Uhrzeit der Website-Besuche, Metadaten und sonstige Informationen im Zusammenhang mit anderen auf Ihrem Gerät gespeicherten Dateien.

    Automation Anywhere verwendet Google Analytics, um das Nutzungsverhalten von Besuchern auf den Websites zu analysieren. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von Google Analytics finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/. Mit dem von Google bereitgestellten Browser-Plug-In (https://www.google.com/ads/preferences/plugin/) können Sie Google Analytics deaktivieren.

    Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die durch Cookies oder ähnliche Technologien erfasst werden, entweder im Zusammenhang mit unseren legitimen Geschäftsinteressen an dem Betrieb der Websites, der Erbringung der Dienstleistungen oder dem Betrieb unseres Unternehmens oder anderweitig, soweit Sie zugestimmt haben, dass wir dies tun dürfen.

  3. Mobile Anwendungen

    Wenn Sie unsere mobilen Anwendungen herunterladen und nutzen, können wir automatisch Daten über den von Ihnen verwendeten Gerätetyp, die Art und Version des Betriebssystems sowie System- und Leistungsdaten erheben. Diese Informationen helfen uns dabei, die Nutzung der Apps zu messen und einen besseren Einblick in die Demografie der Benutzer und die Teilnahme an Events zu erhalten. Mit Ihrer Einwilligung können wir Ihnen gelegentlich Push-Benachrichtigungen senden, um Sie über von uns durchgeführte Veranstaltungen oder Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie diese Art von Benachrichtigungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sie am Gerät ausschalten.

    Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die über unsere mobilen Anwendungen erfasst werden, im Zusammenhang mit unseren berechtigten Geschäftsinteressen am Betrieb der Websites, an der Erbringung der Dienstleistungen oder am Betrieb unseres Unternehmens oder anderweitig, soweit Sie zugestimmt haben, dass wir dies tun dürfen.

  4. Personenbezogene Daten, die durch die Nutzung unserer Dienste erfasst werden

    Automation Anywhere kann bestimmte personenbezogene Daten erfassen, die Sie während der Nutzung unserer Dienste bereitstellen. Dazu gehören personenbezogene Daten, die in Form halbstrukturierter und unstrukturierter Daten in elektronischen Dokumenten, Bildern und E-Mail-Nachrichten enthalten sind, die unsere Kunden bei der Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellen. Diese Daten werden für den Betrieb unserer Websites und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen verarbeitet. Wir nutzen diese Daten auch für unsere internen Schulungs- und Qualitätszwecke und um unsere Dienstangebote und -modelle erweitern, untersuchen und analysieren zu können. Beispiele für solche personenbezogenen Daten sind u. a. Namen von Personen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Tätigkeitsbezeichnungen und in Rechnungen oder E-Mail-Nachrichten enthaltene Kontaktinformationen. Personenbezogene Daten können sich auf die Mitarbeiter, Vertragspartner oder Kunden bzw. Serviceanbieter unserer Kunden beziehen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist (i) unser berechtigtes Interesse für die Erbringung unserer Dienstleistungen oder die Überwachung und Verbesserung unserer Websites und Dienstleistungen oder (ii) die Notwendigkeit der Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen, Ihrem Unternehmen oder unserem Kunden und uns. Wir werden diese personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie wir eine rechtmäßige Grundlage für ihre Verarbeitung haben, wie in dieser Richtlinie dargelegt, und in Bezug auf (a) personenbezogene Daten, die von uns im Zusammenhang mit unserer Bereitstellung von Supportleistungen verarbeitet werden, innerhalb von 90 Tagen nach Schließung des zugehörigen Helpdesk-Tickets, und (b) alle anderen personenbezogenen Daten, die durch die Nutzung unserer Dienste erfasst werden, innerhalb von (30) Tagen nach Beendigung des geltenden Vertrags zwischen Ihnen, Ihrem Unternehmen oder unserem Kunden und uns.

Verwendung personenbezogener Daten

Automation Anywhere verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um die Leistung unserer Websites zu überwachen und ihre Qualität zu verbessern, Anfragen in Bezug auf das Unternehmen und seine Geschäftstätigkeit zu beantworten, Auskünfte über Produkte und Dienstleistungen zu geben, Kundenanfragen zu erfüllen, sowie für andere geschäftliche Zwecke und/oder zur Einhaltung verschiedener gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Verpflichtungen. Mit Ihrer Einwilligung kann Automation Anywhere Ihre personenbezogenen Daten auch dazu verwenden, um Ihnen Informationen über andere Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu senden, sowie für andere angegebene Werbezwecke. Sofern wir nicht Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeholt haben, verarbeitet Automation Anywhere Ihre personenbezogenen Daten nur zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen oder in Situationen, in denen wir ein berechtigtes Interesse an einer solchen Verarbeitung haben.

Automation Anywhere kann die über Cookies, Webbeacons, Pixel, Webserver-Protokolle und andere automatisierte Mittel erhobenen Daten für Zwecke wie (a) die benutzerspezifische Anpassung der Besuche auf den Websites, (b) die Bereitstellung von Inhalten, die auf die Interessen der Benutzer und die Art und Weise, wie sie die Websites durchsuchen, zugeschnitten sind, und (c) die Verwaltung der Websites und anderer Aspekte unserer Geschäftstätigkeit verwenden. Sie können die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen der Websites nutzen können. Weitere Informationen über die auf unseren Websites verwendeten Cookies finden Sie hier.

Weitergabe personenbezogener Daten

Automation Anywhere kann Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften und/oder Geschäftspartner weitergeben, um Kundenanforderungen zu erfüllen oder von Kunden gewünschte Dienstleistungen zu erbringen. Außerdem kann Automation Anywhere mit Ihrer Einwilligung gemeinsame Marketingaktivitäten mit diesen Dritten durchführen und/oder personenbezogene Daten an Dritte für ihre eigenen Zwecke der Direktwerbung weitergeben.

Automation Anywhere kann Ihre Daten auch an externe Beauftragte weitergeben, die für uns tätig sind und uns gemäß unseren Anweisungen bei unseren Geschäftsaktivitäten unterstützen. Dazu gehören beispielsweise die Benachrichtigung über bevorstehende Webinare oder Messen, die für die Zielgruppe von Interesse sein können, die Erbringung von Kundenservice, die Verarbeitung von Zahlungen oder die Bereitstellung von Speicherdiensten.

Automation Anywhere kann Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Nutzungsbedingungen gesetzlich vorgeschrieben ist oder aufgrund einer gerichtlichen Anordnung verlangt wird oder wenn wir nach billigem Ermessen der Auffassung sind, dass eine solche Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit des Unternehmens, seiner Kunden, verbundenen Unternehmen oder anderer Parteien zu schützen.

Darüber hinaus kann Automation Anywhere Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Übertragung, dem Erwerb, der Fusion, Übernahme, Veräußerung, Umstrukturierung, Auflösung, Insolvenz oder einem sonstigen Eigentums- oder Kontrollwechsel bei Automation Anywhere oder einem verbundenen Unternehmen (jeweils gleich, ob vollständig oder teilweise) weitergeben oder übermitteln. Bei Eintritt eines dieser Ereignisse unternimmt Automation Anywhere angemessene Anstrengungen, um die Nutzer zu benachrichtigen, bevor ihre personenbezogenen Daten übertragen werden oder andere Datenschutzregelungen für ihre Daten gelten.

Automation Anywhere schließt gelegentlich Partnerschaften mit anderen Unternehmen, auf deren Dienstleistungen (z. B. Stellenangebote, Social-Media-Beiträge oder Live-Chats) über einen Link auf der Websites verwiesen wird. In solchen Fällen haben die externen Partner Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die Sie ihnen über deren Website zur Verfügung stellen, wobei wir keinen Einfluss darauf haben, wie diese personenbezogenen Daten von den Partnern verwendet werden. Um sich eingehend über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei unseren Partnern zu informieren, lesen Sie bitte sorgfältig die jeweiligen Datenschutzerklärungen. Mit Ausnahme der hierin dargelegten Regelungen gibt Automation Anywhere Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Sonstige Verwendungen personenbezogener Daten

Bei weitergehenden Nutzungen als den vorstehend beschriebenen wird Automation Anywhere die Personen über die andere beabsichtigte Verwendung ihrer personenbezogenen Daten zum Zeitpunkt der Erhebung dieser personenbezogenen Daten bzw. vor einer solchen Nutzung informieren. Dies gilt auch für die Weitergabe an Dritte.

Datensicherheit und -speicherung

Automation Anywhere unternimmt angemessene Anstrengungen, um alle personenbezogenen Daten durch verschiedene Methoden zu schützen. Dies erfolgt unter anderem durch Beschränkung des Datenzugriffs auf Personen, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeit für Automation Anywhere einen berechtigten Informationsbedarf haben, durch Sicherung des Zutritts zu den Einrichtungen, in denen die Informationen aufbewahrt werden, und den Einsatz von Technologie und physischen Kontrollen zur Sicherung der personenbezogenen Daten. Automation Anywhere ist zur Offenlegung personenbezogener Daten verpflichtet, um rechtmäßigen Auskunftsersuchen öffentlicher Behörden nachzukommen, wozu auch Anforderungen im Rahmen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung gehören. Bei Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nehmen Sie bitte wie unten angegeben Kontakt mit uns auf.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie dies erforderlich ist, um die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke zu erfüllen, unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen oder unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Sicherheit personenbezogener Daten bei Dritten

Automation Anywhere verlangt, dass alle Dritten, die für Automation Anywhere tätig sind und denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden, Automation Anywhere gegenüber angemessene vertragliche Zusicherungen abgeben, dass sie sämtliche personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung schützen werden.

Kinder unter 16 Jahren

Die Websites sind nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt. Dementsprechend beabsichtigen wir nicht, personenbezogene Daten von Personen zu erheben, von denen wir wissen, dass sie jünger als 16 Jahre sind.

Werbung und Newsletter

Wir können bestimmten Dritten von Zeit zu Zeit gestatten, Werbung auf unseren Websites zu schalten oder unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Diese externen Partner setzen möglicherweise Cookies oder ähnliche Technologien ein, um Ihnen Werbung auf der Basis Ihrer Surfgewohnheiten und Interessen anzuzeigen. Sie können Ihre Browser-Einstellungen so ändern, dass keine interessenbezogene Werbung angezeigt wird, indem Sie hier bzw., wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, hier klicken. Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen E-Mails oder Newsletter zu senden, sofern Sie sich dafür angemeldet haben. Wenn Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre E-Mail-Einstellungen über den Link zum Abbestellen in unseren E-Mails oder in Ihrem Mitgliedsprofil auf unserer Websites oder durch Kontaktaufnahme mit uns wie unten angegeben aktualisieren. Servicebezogene Mitteilungen, bei denen es sich nicht um Werbung handelt, können nicht abbestellt werden. Selbst wenn Sie den Erhalt der vorstehenden E-Mails abwählen, können wir Ihnen trotzdem auf Anfragen antworten, die Sie unter „Kontakt“ an uns richten, und administrative, wartungs- und betriebsbezogene E-Mails an Sie senden (z. B. im Zusammenhang mit einer Anforderung zum Zurücksetzen des Passworts).

Ihre Rechte

Automation Anywhere gewährt einer Person auf deren Anforderung einen angemessenen Zugang zu den über sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem trifft Automation Anywhere angemessene Maßnahmen, um Personen zu ermöglichen, falsche, unzutreffende oder unvollständige personenbezogene Daten zu berichtigen, zu ändern, anzupassen oder zu löschen. Sie können uns auffordern, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, unter bestimmten Umständen zu löschen oder nicht mehr zu verarbeiten. Gegebenenfalls ist es uns nicht möglich, sämtliche Ihrer personenbezogenen Daten zu löschen oder nicht mehr zu verarbeiten. Dies ist der Fall, wenn eine laufende Geschäftsbeziehung mit Ihnen besteht oder es eine rechtliche Grundlage für die Speicherung dieser personenbezogenen Daten gibt.

Um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu berichtigen oder ihre Löschung zu beantragen, melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder kontaktieren Sie uns unter privacy@automationanywhere.com. Wir werden Ihre Anfrage angemessen zeitnah beantworten.

Wenn wir personenbezogene Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu entziehen oder von uns die Einstellung oder Beschränkung der Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, indem Sie wie unten angegeben Kontakt mit uns aufnehmen.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns auch auffordern, Ihre personenbezogenen Daten an einen Dritten weiterzuleiten. Weitere Informationen über Ihre Rechte oder die Ausübung dieser Rechte erhalten Sie über die unten angegebenen Kontaktdaten.

Wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, haben Sie jederzeit das Recht, bei der zuständigen Datenschutzbehörde in Ihrem Land Beschwerde einzureichen. Wir bitten Sie jedoch, sich zuerst an uns zu wenden: privacy@automationanywhere.com.

Gebiete

Die von Automation Anywhere erhobenen personenbezogenen Daten können in Ihrer geografischen Region, in den Vereinigten Staaten oder in anderen Ländern, in denen Automation Anywhere oder unsere Dienstleister Einrichtungen oder einen Geschäftsbetrieb unterhalten, gespeichert und verarbeitet werden. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind, müssen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise in andere Länder, einschließlich der Vereinigten Staaten, übertragen und dort verarbeitet werden. Bei einer Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums treffen wir verschiedene rechtliche Vorkehrungen, wozu auch Vertragsbedingungen gehören können, um Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Nachverfolgung

Wir verfolgen Nutzer nicht im Zeitverlauf und über die Websites Dritter hinweg, um gezielte Werbung anzubieten. Deshalb reagieren wir derzeit nicht auf „Do Not Track“-Signale oder andere Mechanismen von Webbrowsern, mit denen Verbraucher die Möglichkeit haben, sich für oder gegen die Erhebung personenbezogener Daten über die Online-Aktivitäten eines einzelnen Nutzers im Zeitverlauf und über die Websites oder Online-Dienste Dritter hinweg zu entscheiden, und treffen keine diesbezüglichen Maßnahmen.

Allerdings können einige unserer Dienstleister und Werbetreibenden Cookies oder andere Methoden zur Erhebung von Daten über Ihre Nutzung der Websites verwenden und die Informationen in diesen Cookies gegebenenfalls mit personenbezogenen Daten verbinden, die sie über Sie gespeichert haben. Die Verwendung dieser Tracking-Informationen durch Dritte unterliegt deren Datenschutzerklärung.

Ihre Rechte auf Privatsphäre in Kalifornien

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, sind Sie gemäß Section 1798.83 des California Civil Code berechtigt, Auskunft darüber zu verlangen, welche Ihrer personenbezogenen Daten (wie im Recht des Staates Kalifornien definiert) Automation Anywhere an Dritte zum Zwecke der Direktwerbung durch diese Dritten weitergegeben hat. Ein solches Auskunftsverlangen richten Sie bitte per E-Mail an privacy@automationanywhere.com oder schreiben Sie uns an die unten angegebenen Kontaktdaten.

EU-US-Datenschutzschild und Schweiz-US- Datenschutzschild

Automation Anywhere befolgt die Rahmenabkommen des EU-US- Datenschutzschilds und des Schweiz-US- Datenschutzschilds (jeweils ein „Rahmenabkommen“ und zusammen die „Rahmenabkommen“) und hat seine Einhaltung der in diesen Rahmenabkommen enthaltenen Grundsätze zertifizieren lassen. Wir haben uns verpflichtet, alle personenbezogenen Daten, die aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und/oder der Schweiz empfangen werden, unter Berufung auf das jeweilige Rahmenabkommen unter den Schutz der geltenden Grundsätze dieses Rahmenabkommen zu stellen. Um mehr über die Rahmenabkommen zu erfahren und unsere Zertifizierung einzusehen, rufen Sie die Datenschutzschild-Liste des US-Handelsministeriums unter https://www.privacyshield.gov auf.

Automation Anywhere ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich, die das Unternehmen gemäß dem jeweiligen Rahmenabkommen erhält und anschließend an Dritte weiterleitet, die in seinem Auftrag handeln. Automation Anywhere befolgt die in den Rahmenabkommen enthaltenen Datenschutzschild-Grundsätze bei allen Weiterübermittlungen personenbezogener Daten aus der EU und der Schweiz, einschließlich der damit verbundenen Haftungsbestimmungen. Bei empfangenen oder übermittelten personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Rahmenabkommen sind, unterliegt Automation Anywhere den Regulierungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission.

In bestimmten Situationen kann Automation Anywhere zur Offenlegung personenbezogener Daten verpflichtet sein, um rechtmäßigen Auskunftsersuchen öffentlicher Behörden nachzukommen, wozu auch Anforderungen im Rahmen der nationalen Sicherheit oder Strafverfolgung gehören. Wenn Sie ungelöste Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben, die wir nicht zufriedenstellend behandelt haben, so wenden Sie sich bitte an unseren in den USA ansässigen externen Beauftragten zur Streitbeilegung (kostenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Unter bestimmten Bedingungen, die auf der Privacy Shield-Website des US-Handelsministeriums unter https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint näher ausgeführt sind, steht Ihnen gegebenenfalls das Recht zu, die Angelegenheit in einem verbindlichen Schiedsverfahren entscheiden zu lassen, wenn die anderen Streitbeilegungsverfahren erschöpft sind.

Änderungen

Automation Anywhere kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern oder modifizieren. Wesentliche Änderungen werden Ihnen per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder durch Veröffentlichung der geänderten oder modifizierten Fassung auf unserer Websites http://www.automationanywhere.com mitgeteilt. Diese Datenschutzerklärung kann auch zur Einhaltung gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Anforderungen oder in einer anderen gesetzlich zulässigen oder vorgeschriebenen Weise geändert oder eingeschränkt werden.

Kontaktinformationen

Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung oder Bedenken oder Beschwerden über mögliche Verstöße richten Sie bitte privacy@automationanywhere.com oder an:
Automation Anywhere, Inc.
Attn: Legal Department
633 River Oaks Parkway
San Jose, CA 95164
USA

 

Unseren Vertreter in Europa gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) erreichen Sie unter: privacy@automationanywhere.com oder:
Privacy Office
Automation Anywhere UK Limited
100 New Bridge Street
London EC4V 6JA
England
+44 (0)20 7919 1887