RPA, DIE SICH AN IHRE BEDÜRFNISSE ANPASST

BEAUFSICHTIGTE AUTOMATISIERUNG

Robotergesteuerte Prozessautomatisierung

Einen Bot für die
Zusammenarbeit mit Menschen konfigurieren

WEITERE INFORMATIONEN

UNBEAUFSICHTIGTE AUTOMATISIERUNG

Robotergesteuerte Prozessautomatisierung

Vollständig automatisieren, indem Sie
dem Roboter zeigen, was zu tun ist

WEITERE INFORMATIONEN

BEAUFSICHTIGTE AUTOMATISIERUNG

WEITERE INFORMATIONEN

UNBEAUFSICHTIGTE AUTOMATISIERUNG

WEITERE INFORMATIONEN

SO SIEHT DIE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN MENSCH UND BOT AUS:

On-Demand-Datenverarbeitung:

Ein Mitarbeiter beginnt eine datenintensive Aufgabe, indem er einen Bot auslöst. Der Bot meldet sich bei der entsprechenden Anwendung an und sammelt Daten aus verschiedenen Systemen. Der Mitarbeiter prüft die Ergebnisse und autorisiert den Bot dazu, einen Bericht zu generieren oder die Daten zu aktualisieren. Fehleranfällige Datenverarbeitungsaufgaben lassen sich dadurch schneller und zuverlässiger abwickeln.

image

Virtueller Assistent:

Ein Mitarbeiter beginnt eine Aufgabe, die beispielsweise darin besteht, mit einem unzufriedenen Kunden zu sprechen. Der Bot schlägt Fragen vor, die der Mitarbeiter dem Kunden stellen kann. Während der Mitarbeiter und Bot weitere Informationen sammeln, macht der Bot weitere Vorschläge bezüglich der nächsten Handlung. Der Bot hilft dem Mitarbeiter dabei, besseren Service zu leisten, und sorgt dafür, dass jeder Schritt im Einklang mit Ihren Richtlinien und Prozessen ist.

image

Anleitung und Unterstützung:

Wenn ein Mitarbeiter eine Aufgabe beginnt, kann er einen Bot auslösen, der aus verschiedenen für die Aufgabe relevanten Datenbanken und Systemen Daten sammelt. Der Mitarbeiter prüft die Ergebnisse und lässt seinen Bots eine Aktion ausführen. Falls Ausnahmen auftreten, kann er problemlos die Kontrolle übernehmen. Auf diese Weise kann er sich auf den Kunden konzentrieren und besseren Service leisten.

image

DER BOT ERLEDIGT DIE ARBEIT:

Im Gegensatz zur beaufsichtigten Automatisierung, die auf Benutzer-Workstations läuft, können unbeaufsichtigte Bots rund um die Uhr zu geplanten Zeiten auf den Servern eines Unternehmens ausgeführt werden. Unbeaufsichtigte Bots werden oft von CoEs oder der IT gesteuert, da sie freie oder virtuelle Computer verwenden können, um die Arbeitslast zu bewältigen. Durch die deutliche Kostensenkung und den erhöhten ROI sind sie ideal für Backoffice-Aufgaben geeignet.

 

Beaufsichtigte vs. unbeaufsichtigte RPA:
Die Grundlagen

Beaufsichtigte RPA

Wickelt Aufgaben
für einzelne Mitarbeiter ab

Mitarbeiter lösen einen Bot aus
und leiten ihn zu einer Aktivität an

Mitarbeiter lösen Bots aus,
um Aufgaben jederzeit nach Bedarf
zu automatisieren

Dies steigert die Produktivität und Kunden-
zufriedenheit in Callcentern und anderen
Servicedesk-Umgebungen

WAS
WIE
WANN
WARUM
Unbeaufsichtigte RPA

Automatisiert Backoffice-
Prozesse im großen Maßstab

Bereitgestellt auf der
Grundlage regelbasierter Prozesse

Bots führen Geschäftsprozesse ohne menschliches Eingreifen nach einem vorgegebenen Zeitplan aus

Dadurch werden Mitarbeiter von Routinearbeiten befreit, was Kosten senkt, die Compliance verbessert und Prozesse beschleunigt

Sie wählen den besten Bot für einen Prozess aus.
Beaufsichtigte Bots: arbeiten unter Ihrer Aufsicht.
Unbeaufsichtigte Bots: folgen den Regeln, um Prozesse automatisch auszuführen.